Infos & Produktfotos von www.leki.de

DIE PRODUKTE

"LEKI Produkte werden im schwäbischen Kirchheim/Teck und im tschechischen Tachov gemeinsam entwickelt und designed. Die Stöcke werden nach modernsten und umweltfreundlichsten Verfahren in der eigenen Produktion in Tschechien hergestellt."

DIE LEIDENSCHAFT

"Mit Leidenschaft und hochqualifizierten, erfahrenen Mitarbeitern, arbeitet LEKI an dem Ziel, absolute Topprodukte herzustellen. Die Prämissen Sicherheit und Komfort mit ansprechendem Design zu vereinen haben Priorität. Der stetige Austausch mit Experten und Profisportlern sichert einen hohen Erfahrungswert"

"Das Ergebnis sind intelligent durchdachte Produkte, an welchen Kunden jahrelang nachhaltig Freude haben und auf die Sie sich verlassen können. Mit über 250 Patenten hat LEKI so viele Innovationen und Patente fixiert wie kaum ein anderer Hersteller der Outdoor- und Skibranche"

DIE KONSEQUENZ

"Durch die konsequente Umsetzung dieser Philosophie hat sich die LEKI Lenhart GmbH heute zum absoluten Weltmarktführer im Bereich Stöcke und Handschuhsysteme etabliert"

Race Shark


Das ultraleichte Rennsportgerät aus 100 % hochmodularen, extrem leichten quer- und zweifach längsgeflochtenen Spezial-Carbonfasern (55g/m). Der auf 16,5 mm optimierte Durchmesser erzielt eine wesentlich höhere Biegesteifigkeit. Das Trigger Shark 2.0 Griffsystem ermöglicht dir zudem ein schnelles und komfortables Ein- und Ausklicken der mitgelieferten Weltcup-Schlaufe, bei optimalem Vortrieb in der Loipe. Mit dem Fin Vario Wechselteller-System kannst du ab sofort den Langlaufteller ohne Werkzeug mit der LEKI Ski Roller Spitze oder einem größeren Teller für weichere Schneebedigungen tauschen. Damit wird dein neuer Race Shark zur sportlichsten Ganzjahreslösung.

STOCKLÄNGENBERATER

 

Die Stocklänge ist ein wichtiger Faktor, um einen Stock in der jeweiligen Disziplin - ob Ski Alpin, Langlauf in der klassischen oder Skating-Technik, beim Blading, Wandern und Trekking oder dem Nordic Walking so führen zu können, dass er seinen maximalen Nutzen entfaltet.

Der Stock soll die Technik des Aktiven unterstützen, vor Fehlbewegungen schützen, mögliche Stürze abfangen und die Kraft optimal übertragen. Das geht nur in der richtigen Länge - und die ist je nach Sportart ganz unterschiedlich.

LEKI stellt daher den Stocklängenberater zur Berechnung der optimalen Stocklänge zur Verfügung. Er ermittelt für die jeweilige Sportart in Verbindung mit der Körpergröße die optimale Länge.


Ihre optimale Stocklänge

 

Körpergröße x 0,9 + Standhöhe der Inlines/Rollski = Stocklänge.


Bei LEKI wird die Stocklänge von Spitze bis Stockende gemessen. Falls sich Zwischenlängen ergeben, sollten Einsteiger zur kürzeren und sportliche Läufer zur längeren Länge tendieren.

Vario Stöcke können exakt auf die gewünschte Länge eingestellt werden.